Die Lösung?

Montag, 31. März 2014

1% der Höhenwinde würde 100% des Energiebedarfs des gesamten Planeten decken!