Archiv für 'Location' Kategorie

Beteiligung erwünscht!

Donnerstag, 25. September 2014

Am kommenden Samstag geht es in die erste Phase

Tempelhofer Feld

Öffentlichkeitsbeteiligung
Erstellung eines Entwicklungs- und Pflegeplans

Tempelhof bleibt wie es ist – Frei!

Montag, 26. Mai 2014

Dieses Bild entstand vor über 4 Jahren. Damals war das Feld noch ungenutzte Freifläche und für die Öffentlichkeit nicht zugänglich. Seit dem gestrigen Volksentscheid, steht nun fest, es bleibt wie es sich entwickelt hat – Öffentlich, frei, unbebaut und die vermutlich geilste Drachenwiese der Welt!

100% Tempelhofer Feld – DANKE!

Berlin - Tempelhof

Mal auf den Punkt gebracht…..

Freitag, 16. Mai 2014

30 Jahre Flying Colors !

Montag, 24. März 2014

Flying Colors wird 30 !

Donnerstag, 6. März 2014

AM 15. UND 16. MÄRZ 2014 FEIERN WIR IN UNSEREM LADEN DAS 30 JÄHRIGE BESTEHEN

MIT SHOWEINLAGEN, KENDAMA / YOYO SESSION UND ALLEM WAS ZU EINER PARTY DAZU GEHÖRT AN DIESEN TAGEN GIBT ES 30% RABATT AUF EINEN ARTIKEL DEINER WAHL

VIELEN DANK FÜR DIE WUNDERVOLLEN JAHRE

FLYING-COLORS.DE • DRACHEN JONGLIEREN FREIZEITARTIKEL • EISENACHER STR. 81 • 10823 BERLIN

030 – 787 036 36 • SA 15. MÄRZ 10:00 – 22:00 • SO 16. MÄRZ 13:00- 18:00

.

.

.

.

.

.

.

.

YoYo Factory lädt zum 1A Street Contest.

Für die besten 3 winken fette Gewinne, für alle anderen Teilnehmer gibts von Flying-Colors kleine goodies !

100% Tempelhof sammelte 233.000 Unterschriften!

Mittwoch, 22. Januar 2014

100% Tempelhofer Feld – Der Film zum Volksbegehren

Mittwoch, 2. Oktober 2013

IGA pflanzt Pfeffer wo er hingehört…

Mittwoch, 4. Juli 2012

Der Umzug der Internationalen Gartenausstellung (IGA) nach Marzahn ist auf den Weg gebracht. Die Opposition fordert derweil, auf das Projekt zu verzichten. (weiterlesen…)

Souvenir aus Venedig

Sonntag, 6. Mai 2012

Warum nicht Sightseeing in der wunderschönen Lagunenstadt mit ein wenig Rev fliegen verbinden?
Viel Spaß mit meinem kleinen Urlaubmitbringsel…

Danke an den Kameramann für das frühe Aufstehen!

Einladung Zur Sache: Tempelhofer Freiheit

Samstag, 25. Februar 2012

Das Land Berlin plant einen etwa 63.000 m² großen Bibliotheksneubau im südwestlichen Areal des ehemaligen Flughafens Tempelhof, der heutigen Tempelhofer Freiheit.

Internationale Neubauprojekte zeigen, dass moderne Großstadtbibliotheken das Potenzial haben, ein unverwechselbarer und vielfrequentierter Ort der Bildung, der Kommunikation und des Aufenthalts für die ganze Stadt zu sein.

Der Zukunftsort Tempelhofer Freiheit bietet dafür den perfekten Freiraum.

Bibliothek und Metropole – Der Neubau der Zentral- und Landesbibliothek als Motor der Stadtentwicklung

Unter diesem Motto diskutieren am 28. Februar um 18:30 Uhr im ehemaligen Flughafenrestaurant

  • Prof. Dr. Claudia Lux, Generaldirektorin der Zentral- und Landesbibliothek Berlin
  • Knud Schulz, Geschäftsführer der Zentralbibliothek Aarhus/Dänemark
  • Gerhard W. Steindorf, Geschäftsführer der Tempelhof Projekt GmbH
  • Volker Heller, Senatskanzlei – Kulturelle Angelegenheiten
  • Manfred Kühne, Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt
  • Dr. Jonas Fansa, Baureferent der Zentral- und Landesbibliothek Berlin

Jeder ist aufgerufen sich an der Diskussion zu beteiligen. Das geht zum einen Online und zum anderen durch direkten Besuch der Veranstaltung im Flughafen. Hier gibt es mehr Informationen:

http://www.tempelhoferfreiheit.de/ueber-die-tempelhofer-freiheit/aktuelles/einladung-zur-sache-tempelhofer-freiheit/