Tempelhof bleibt wie es ist – Frei!

Mai 26th, 2014

Dieses Bild entstand vor über 4 Jahren. Damals war das Feld noch ungenutzte Freifläche und für die Öffentlichkeit nicht zugänglich. Seit dem gestrigen Volksentscheid, steht nun fest, es bleibt wie es sich entwickelt hat – Öffentlich, frei, unbebaut und die vermutlich geilste Drachenwiese der Welt!

100% Tempelhofer Feld – DANKE!

Berlin - Tempelhof

Mal auf den Punkt gebracht…..

Mai 16th, 2014

Die Lösung?

März 31st, 2014

1% der Höhenwinde würde 100% des Energiebedarfs des gesamten Planeten decken!

30 Jahre Flying Colors !

März 24th, 2014

Flying Colors wird 30 !

März 6th, 2014

AM 15. UND 16. MÄRZ 2014 FEIERN WIR IN UNSEREM LADEN DAS 30 JÄHRIGE BESTEHEN

MIT SHOWEINLAGEN, KENDAMA / YOYO SESSION UND ALLEM WAS ZU EINER PARTY DAZU GEHÖRT AN DIESEN TAGEN GIBT ES 30% RABATT AUF EINEN ARTIKEL DEINER WAHL

VIELEN DANK FÜR DIE WUNDERVOLLEN JAHRE

FLYING-COLORS.DE • DRACHEN JONGLIEREN FREIZEITARTIKEL • EISENACHER STR. 81 • 10823 BERLIN

030 – 787 036 36 • SA 15. MÄRZ 10:00 – 22:00 • SO 16. MÄRZ 13:00- 18:00

.

.

.

.

.

.

.

.

YoYo Factory lädt zum 1A Street Contest.

Für die besten 3 winken fette Gewinne, für alle anderen Teilnehmer gibts von Flying-Colors kleine goodies !

Swings and Roundabouts auf THF

Februar 28th, 2014

Ein tolles Video von Marcus (Spektralfarben) !

Wenn ihr nun auch Lust auf hooping bekommen habt – Flying Colors bietet euch eine große Auswahl, vom Einsteiger Hula Hoop, über zusammensteckbare Travelhoops, bis hin zu Firehoop, check it out!

Berck 2014 Teaser

Februar 23rd, 2014

Ahmedabad (India) Kite Festival 2014

Januar 26th, 2014

100% Tempelhof sammelte 233.000 Unterschriften!

Januar 22nd, 2014

Kendama – Vorsicht Suchtgefahr!!!

Dezember 22nd, 2013

Seit dem ich bei Flying Colors arbeite (was ja nun schon einige Jahre ist) hingen dort 2-3 Kendamas irgendwo zwischen Astrojax und Jonglierkeulen und fanden null Beachtung… Das hat sich nun vor einigen Wochen schlagartig geändert als ich Abends versuchte dieses komische Ding mehrfach hintereinander zu spiken. Mein Rekord war dann 6 mal hintereinander, so kam es auch das ich mir ein Kendama mit nach Hause nahm und einige Stunden damit verbrachte wie wild auf diese Kugel ein zu stechen.

[...weiterlesen] »